• COVID19: SPORTBETRIEB BLEIBT WEITERHIN UNTERSAGT!

    COVID19: SPORTBETRIEB BLEIBT WEITERHIN UNTERSAGT!

    Der Sportbetrieb bleibt
    auf behördliche Anordnung bis
    zum 15.02.2021 eingestellt!
  • GESCHÄFTSSTELLE: AKTUELLE ÖFFNUNGSZEITEN!

    GESCHÄFTSSTELLE: AKTUELLE ÖFFNUNGSZEITEN!

    Liebe Mitglieder,
    bis auf weiteres gelten folgende Öffnungszeiten:
    Dienstag, 16:00-19:00 Uhr
    Mittwoch, 09:00-12:00 Uhr
    Donnerstag, 16:00-19:00 Uhr
    Montags und freitags ist die Geschäftsstelle geschlossen.
  • SPORTLICH@HOME: ONLINE-TRAINING FÜR EUCH

    SPORTLICH@HOME: ONLINE-TRAINING FÜR EUCH

    So gut es geht trotz Lock Down bewegen -
    online mit dem MTV!
    Zur Übersicht unseres Online-Angebots geht's

    Hier!

  • DER MTV AUF YOUTUBE

    DER MTV AUF YOUTUBE

    Trainingsvideos und mehr findet
    Ihr auf unserem Youtube-Kanal -
    schaut mal rein!

    Hier!

  • ACHTZEHNFUFFZIG-TRAINING@HOME

    ACHTZEHNFUFFZIG-TRAINING@HOME

    Unsere Handballabteilung auf Youtube!
    Ein Besuch lohnt sich unbedingt, jede Menge
    Trainingsvideos, nicht nur für Handballer*innen
    Schaut mal rein!

    Hier!

  • #PLATZ.MACHEN: SPENDENKAMPAGNE FÜR UNSEREN MULTIFUNKTIONSPLATZ

    #PLATZ.MACHEN: SPENDENKAMPAGNE FÜR UNSEREN MULTIFUNKTIONSPLATZ

    Jetzt online spenden für den Bau unseres
    Multifunktionsplatzes auf der MTV-Anlage
    am Herler Ring!
    Zur Spendenaktion via Pay Pal geht's

    Hier!

  • DER MTV SPIEGEL ALS ONLINE-AUSGABE

    DER MTV SPIEGEL ALS ONLINE-AUSGABE

    Unser Vereinsmagazin digital lesen -
    zur Online-Ausgabe geht's

    Hier!

Immer in Bewegung - Herzlich Willkommen beim MTV

Der MTV Köln 1850 ist Kölns größter Breitensportverein. Wir bringen Menschen in Bewegung, vom Freizeitsport über den Leistungs- und Gesundheitssport bis hin zum Rehabilitationssport, vom Kleinkind bis zum Senior!

Rund 5800 Mitglieder und Kursteilnehmer nutzen unser Sportangebot mit über 800 Stunden Sport pro Woche in mehr als 60 Sportstätten in ganz Köln, mit dem Schwerpunkt rechtsrheinische Stadtteile.

Breitensport Mannschaftssport Rehasport Sportzentrum

Platz.Machen: Wir brauchen Eure Unterstützung!

Die Monate nach dem ersten Lock Down haben es gezeigt: Sport im Freien liegt im Trend! Auch die Außenflächen unserer Sportanlage am Herler Ring wurden stark frequentiert. Wenn es noch eines Signals bedurft Platz.Machen webhätte, welchen Stellenwert die Außenanlagen für unsere Mitglieder besitzen – die Sommermonate haben es gegeben. Und auch wenn irgendwann, hoffentlich bald, die Corona-Pandemie überwunden und die Rückkehr zu einem normalen Sportbetrieb geschafft ist, wird der Bedarf an Sportangeboten im Freien weiter zunehmen.

Umso wichtiger ist es für uns, dass endlich der Bau des lange geplanten multifunktionalen Kunststoffplatzes auf dem brachliegenden ehemaligen Faustballplatz umgesetzt wird!

Doch unsere Hoffnungen haben einen herben Dämpfer erlitten. Obwohl durch Mittel des Förderprogramms „Moderne Sportstätte 2022“ immerhin 85% der Baukosten durch das Land bewilligt wurden,

wird es seitens der Stadt Köln wohl keine nennenswerte Ko-Förderung geben. Dies wurde unserem Vorstand im November durch das Sportamt der Stadt Köln mit Verweis auf geltende Förderrichtlinien mitgeteilt.

Die verbleibende Finanzierungslücke (siehe „Zahlen & Fakten“) kann aus Vereinsmitteln nicht mehr kompensiert werden, da unsere Rücklagen bereits in die Baumaßnahmen der vergangenen Jahre geflossen sind. Die durch die Corona-Pandemie in diesem Jahr verursachten, spürbaren Einnahmeausfälle bieten ebenfalls wenig Anlass zu Optimismus, die Investition kurzfristig und aus eigener Kraft stemmen zu können.

Was tun? Der Vorstand wird weiterhin nichts unversucht lassen, allen Schwierigkeiten zum Trotz doch noch eine städtische Förderung zu erreichen. Denn: Es geht bei diesem Platz um eine Sportstätte, die vor allem Kindern und Jugendlichen eine Möglichkeit bieten soll, sicher und auf einer guten Anlage Sport zu treiben. Zudem investiert die Stadt Fördermittel in eine eigene Liegenschaft, die durch einen attraktiven Sportplatz aufgewertet wird.

Dennoch wird es nun Zeit, alternative Finanzierungswege zu beschreiten. Deswegen starten wir aktuell eine Spenden- und Crowdfunding-Aktion. Ziel: Die fehlenden Eigenmittel zu kompensieren, kostenneutral bauen!

#PLATZ.MACHEN

Spendenaufruf für den Bau unseres Multifunktions-Platzes PlatzMachen web

So könnt Ihr spenden:

- Per Online-Spende via Paypal mit dem Spendenbutton auf unserer Webseite, hier klicken

- Per Überweisung auf unser Spendenkonto bei der Kreissparkasse Köln, IBAN DE70 3705 0299 0310 0007 74, Kontoinhaber MTV Köln 1850

Bitte als Verwendungszweck „Spende Platz.Machen“ angeben!

ZAHLEN & FAKTEN

Zahlen und Fakten zum geplanten Multifunktionsplatz:

- Standort: Ehemaliger Faustballplatz auf der MTV-Sportanlage
- Art: Kunststoffplatz, 20m x 40m, mit Linierungen für diverse Ballsportarten wie Basketball, Handball, Volleyball, Badminton und mehr
- Nutzung: Fußball-Freizeitgruppen (Alleine 10 Kinder- und Jugendgruppen), Feriencamps für Kinder und Jugendliche, Outdoor-Fitness, Seniorensport, alternative Trainingsmöglichkeit für Hallen-Mannschaftssport
- Bauzeit: ca. 3-4 Monate
- Kosten: 147.500,00 laut vorliegenden Angeboten
- Beantragte und bewilligte Förderung durch Landesmittel: 125.500,00
- Fehlender Betrag: 22.000,00

 

AKTUELLER SPENDENSTAND

6.405,00 EURO (Stand: 11.01.2021)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.