^Back To Top

Anmeldung MTV-Newsletter

Kommende Veranstaltungen

Samstag, 7.07.2018, 12:00 Uhr
Handball: Schäl Sick Trophy
Montag, 16.07.2018, 10:00 Uhr
Allroundsport-Sommercamp für Kids
Dienstag, 17.07.2018, 10:00 Uhr
Allroundsport-Sommercamp für Kids
Mittwoch, 18.07.2018, 10:00 Uhr
Allroundsport-Sommercamp für Kids

Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 196 Gäste und keine Mitglieder online

Die Abteilung Basketball

Seit 2013 ist der MTV Köln 1850 Trägerverein der Basketball-Spielgemeinschaft BG Rheinstars Köln, die gemeinsam mit den Köln 99ers gegründet wurde, um die Basketballkräfte in Köln links- und rechtsrheinisch zu bündeln. Mit fast 600 Mitgliedern, die in mehr als 40 Teams spielen, ist die BG Rheinstars einer der größten Basketballvereine Deutschlands. Flaggschiff der Rheinstars ist die 1. Mannschaft, die in der ProB spielt. Über 230 Sportlerinnen und Sportler spielen im MTV Basketball. Auch im Jugendbereich ist der MTV stark vertreten, wobei wir als einer der wenigen Sportvereine in Köln auch ein umfangreiches Mädchenbasketball-Angebot haben.  

Abteilungsleitung: Jan Odendahl
Info: Jochen Kapsch, Tel. 97 11 905 
Weitere Hobbygruppen findet Ihr in der Abteilung Breitensport.

zu den Trainingszeiten



Serien-Täterinnen: 3. Titel in Folge für unsere Basketballmädels

wU18 Kreismeister 2018 web Mülheim "Yes, we can!", mit diesem Motto beendet das Team der U18-weiblich um die Trainerin Birgit Weger eine weitere erfolgreiche Saison als Kreismeister. Damit hat das rechtsrheinische Rheinstars-Jugendteam ein weiteres Ausrufezeichen seit der Wiederaufnahme der Jugendarbeit im weiblichen Basketballbereich 2010 gesetzt: zum dritten Mal in Folge, trotz Generationenswechsel der Spielerinnen und Abiturstress in den letzten Wochen, wurde erstmalig in dem U18-weiblich-Bereich das Triple 

Weiterlesen: Serien-Täterinnen: 3. Titel in Folge für unsere Basketballmädels

Einladung zum Probetraining: U14 sucht talentierte Basketballer

Mülheim Der MTV Köln 1850 ist Trägerverein der BG RheinStars Köln und bietet im rechtsrheinischen Köln Basketball in zahlreichen Nachwuchsteams, sowohl der weiblichen als auch der männlichen Jugend an. Für unsere neue U14 suchen wir noch Verstärkung. Das Training findet dienstags, von 18:00 bis 19:30 Uhr in der Turnhalle Ferdinandstraße statt und startet am 8. Mai. Interessierte Jugendliche sind herzlich zu einem Probetraining eingeladen.
Kontakt: Jochen Kapsch, Tel. 97 11 905
Basketball Motiv U14 web

U12-Basketball-Kids in der LanxessArena

Am 21.12.2017 spielten die Rheinstars Köln gegen Orange Academy in der Lanxess Arena. Ich war mit meinem Team der Rheinstars U12-5 als Zuschauer dabei. Wir durften mit den Profis einlaufen, was großen Spaß gemacht hat. Das Spiel war sehr spannend und es flogen viele Körbe für die Rheinstars. In der Pause haben wir mit dem Jeck, dem Maskottchen der Rheinstars, dieses Foto geschossen. Basketball RheinStars U5 LanxessArena 21.12.2017 web

Weiterlesen: U12-Basketball-Kids in der LanxessArena

Basketball-Nachwuchs: Gelungenes U10 Turnier in der Beuthenerstraße

Basketball U10 Turnier Buchheim Am Samstag, dem 25.11.2017 meisterten die Kinder der Basketballmannschaft RheinStars 5 erfolgreich ihr erstes aufregendes Turnier für diese Saison! Die Spieler der U10 gewannen gleich alle zwei Spiele in einem spannenden Wettkampf gegen die RheinStars 4 und DJK Köln- Nord. Ein Snackstand versorgte die Kinder mit reichlich Energie in Form von Brötchen, Kuchen und co. und für die Erwachsenen gab es guten Kaffee. Es war ein gelungener Tag für alle Teilnehmer und die U10 freut sich schon auf das nächste Mal. 
Link: Unsere Basketball-Trainingszeiten

 

Basketball-Kreisliga: Motiviert in die Saison

RheinStars 9 2017 web Mülheim Unsere Kreisliga-Basketballer gehen voll motiviert in die Saison. „Wir haben uns seit der Gründung des Teams von Jahr zu Jahr gesteigert, die letzte Saison als Tabellenvierter beendet und hoffen, dass es in der kommenden Saison 2017/18 noch besser für uns läuft. Wir haben Neuzugänge zu vermelden, die heiß darauf sind uns in den kommenden Spielen zu unterstützen“, so David Ahrendt, Spieler und Coach des Teams. Wir drücken die Daumen!